Global Alliance Manager (m/w) bei TOP Unternehmen [SNr. 14737]

Allgemeines

Stellenbeschreibung:

Als Global Alliance Manager (m/w) verantworten Sie Partnerschaften unseres Mandanten mit anderen überregional und international agierenden Software- und Systemhäusern. Sie bauen gemeinsame Vertriebswege auf und verantworten den in Kooperation generierten Umsatz. Dafür agieren Sie als zentraler Drehpunkt zwischen Partner, Ihren Kollegen in den Länderorganisationen sowie den Kunden.

Konkret erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Übernahme der Verantwortung für Partnerschaften und Kooperationen mit entsprechender Umsatz-Verantwortung,
  • Aufbau, Betreuung und Entwicklung der strategischen Branchen- und Initiativenpartner,
  • Auf- und Ausbau gemeinsamer Pipelines mit dem Partner,
  • Definition von gemeinsamen Businessplänen mit jedem der Fokuspartner zu definierten Schwerpunktthemen oder -branchen und dessen Umsetzung durch gemeinsame Veranstaltungen, Demolösungen, Marketingmaterialien, Pressearbeit, etc.,
  • Aktive Steigerung des Bekanntheitsgrades bei den betreuten Partnern durch gemeinsame Referenzen, Veröffentlichungen, Pressemitteilungen und Teilnahme an Meetings und partnerinternen Events,
  • Positionierung der kompletten Produkt-/Lösungspalette bei Partnern in Vertrieb und Beratung,
  • Positionierung der Partner innerhalb der eigenen Organisation (Sales, Marketing, Consulting),
  • Konzeption und Organisation von speziellen Partnertrainings und -events in Zusammenarbeit mit internen Bereichen,
  • Konzeption und Umsetzung von Go-to-Market Strategien für Partnerlösungen,
  • Aufbau und Pflege von langfristigen, erfolgreichen Partnerbeziehungen auf allen Verhandlungs- und Managementebenen,
  • Identifizierung und Entwicklung von gemeinsamen Geschäftsmöglichkeiten mit den Partnern,
  • Intensivierung der Zusammenarbeit mit den Partnern durch regelmäßige Sales-Alignments sowie Joint Sales- und Marketingaktivitäten,
  • Zielgerichtete Zusammenarbeit mit allen involvierten internen Bereichen, insbesondere den regionalen Partner Managern und Sales.

Diese Aufgabe beinhaltet Reisetätigkeit.

Region(en): Rhein/Main
Eintrittsdatum: nach Absprache

Arbeitgeber

Unser Mandant ist ein großer, international bestens aufgestellter sowie renommierter Softwareanbieter für das Geschäftsprozessmanagement sowie Unternehmenslösungen. Weltweit vertrauen über 7.000 Kunden aus allen Branchen - Konzerne wie Mittelständler - auf das Leistungsangebot dieses dynamischen Unternehmens.

Über eigene Lösungen wurde das Geschäft in letzter Zeit vielfältiger und die Kundenanzahl gesteigert. Für die weitere Ausweitung der Aktivitäten wird nun das Partnergeschäft vitalisiert, das Potenzial ist erheblich. In der strategischen sowie operativen Ausgestaltung des indirekten vertriebs wird nun Verstärkung gesucht. Dafür bietet unser Mandant die besten Entwicklungsmöglichkeiten.

Ausbildung

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Informatik, Fach-/Wirtschaftsinformatik, des Wirtschafts-/Ingenieurwesens oder über eine andere Ausbildung mit vergleichbaren Kenntnissen.

Kenntnisse

Sie haben fundierte Kenntnisse in

  • dem indirekten Vertrieb von Enterprise Software,
  • dem internationalen Alliance Management,
  • Geschäftsmodellen des IT-Marktes,
  • gängigen Vertriebsmethodiken,
  • der sicheren Kommunikation in Englisch sowie idealerweise einer weiteren Fremdsprache.

Erfahrungen

  • Sie haben bereits viele Jahre erfolgreichen große Softwarelösungen vertrieben.
  • Sie verfügen über nachweisbare Praxis im Alliance Management.
  • Sie haben die Transformation einer Organisation vom direkten zum indirekten Vertrieb bereits begleitet.
  • Sie denken und arbeiten abschlussorientiert und verstehen so leicht die Anforderungen der Kunden sowie Ihrer eigenen Vertriebskollegen.
  • Das Arbeiten im Team ist für Sie selbstverständlich. Dabei handeln Sie eigenständig unter Beachtung der gemeinsam definierten Ziele.
  • Sie sind mobil und besitzen eine hohe soziale Kompetenz.
  • Sie zeigen Engagement und Flexibilität um Innovationen aufzugreifen und umzusetzen.

Ansprechpartner

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie mehr über diese außergewöhnliche Vakanz erfahren wollen, dann schicken Sie uns bitte Ihr aussagekräftiges Exposé zu.

Für Fragen vorab, steht Ihnen Herr Jürgen Bockholdt (Geschäftsführer), Tel. 0171 1909099 oder per email: Bockholdt@perit.com gerne zur Verfügung.

PERIT Consulting: Ihr persönlicher Coach, wenn es um Ihre berufliche Zukunft geht!

Kennen Sie schon die unsere Tochter die CAREERS LOUNGE?

CAREERS LOUNGE – The place for you! Das Wissensforum für Ihren beruflichen und persönlichen Lebenserfolg. Für alle spannenden und inspirierenden Persönlichkeiten, die neue Wege gehen wollen – im Leben und im Business. Topaktuell und mit hochwertigen Fachartikeln, E-Booklets, Interviews, Veranstaltungstipps und Videos verschafft die CAREERS LOUNGE ihren Besuchern den entscheidenden Wissensvorsprung.

Absolute Diskretion und eine umfassende Wahrnehmung Ihrer Interessen ist für PERIT Consulting seit mehr als 20 Jahren ein Selbstverständnis!

Wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen!

Weitere TOP Vakanzen finden Sie unter: www.perit.com und www.facebook.com/PERIT.GmbH

Folgen Sie PERIT immer aktuell auf: Twitter

PERIT Consulting GmbH & Co. KG
Maximilianstr. 2 . 80539 München . Tel. 089 20 500 84 60 . Fax 089 20 500 81 50

Kennen Sie jemanden, den dieses Stellenangebot interessieren könnte?
Empfehlen Sie diese Stelle weiter!

Wir bevorzugen Ihre Bewerbung in elektronischer Form, bitte senden Sie uns keine Papierunterlagen.