(Senior) Management Consultant (m/w) IT-Systemintegration [SNr. 14544]

Allgemeines

Stellenbeschreibung:

Der (Senior) Management Consultant IT-Systemintegration berichtet direkt an die Geschäftsleitung.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Konsolidierung von IT-Anwendungs- und -Hardwarearchitekturen sowie von Betriebskonzepten
  • Konzeptions- und Umsetzungsverantwortung im Rahmen von Migrationsprojekten und anderen signifikanten IT-Transformationen
  • Projektverantwortung auf Entscheiderebene des Kunden
  • Akquisition von Neu- und Folgeaufträgen
  • Ausbau unseres Netzwerkes bei unseren Kunden
  • Mitwirkung in der Weiterentwicklung des Themen- und Kundenportfolios der Managementberatung.
  • Öffentlichkeitsarbeit in Form von Vorträgen, Publikationen und Mitwirkung in einschlägigen Gremien.
Region(en): landesweit
Eintrittsdatum: ab sofort

Arbeitgeber

Der Arbeitgeber mit Sitz im Rheingau fokussiert sich als Managementberatung auf die Konzeption und Umsetzung von IT-getriebenen Unternehmensstrategien. Er konzentriert sich dabei auf die Beratungsfunktion, die er in der Konzeptions- und in der Umsetzungsphase in den Rollen als Projektmanager, als Manager auf Zeit oder als Berater ausübt. Die Kunden sind Industrieunternehmen, private und öffentliche Dienstleister, Banken und Versicherungen.

Sie gehören zu den Menschen, die das Besondere suchen! Sie wollen nicht in einem gewöhnlichen und durchschnittlichen Unternehmen arbeiten.

Sie suchen Kollegen, von denen Sie etwas lernen können. Menschen, die sich stets weiter entwickeln und nach vorne sehen. Sie wollen sich messen mit anderen Menschen - Leistung soll sich lohnen!

Benefits: Dienstsitz ist der Wohnsitz des Beraters, die Infrastruktur zur Kommunikation wie DSL, Mobilfunk etc. wird gestellt. Projektbezogene Mobilität wird jedoch zwingend vorausgesetzt.

Ausbildung

Sie haben einen Hochschulabschluss mit Prädikat z.B. aus den Fachrichtungen Ingenieurwesen, Informatik oder Physik, gerne mit Promotion oder MBA.

Kenntnisse

Sie kennen die grundlegenden Standards und Konzepte der gängigen IT-Architekturen von Rechenzentren und verteilten IT-Systemen.

Sie haben einschlägige Projekt- und ggf. Produkterfahrungen in den Themengebieten

  • Applikations-Management
  • IT-Infrastruktur
  • IT-Betrieb.

Sie suchen ein Umfeld, in dem Sie in der Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen Ihre Beratungskompetenz systematisch ausbauen können und in dem Ihr Arbeitgeber höchsten Wert auf Ihre persönliche Weiterentwicklung legt.

Erfahrungen

Sie haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Berater in Projekten der oben beschriebenen Themen und verfügen über Erfahrungen in angrenzenden Kompetenzbereichen wie:

  • IT-Outsourcing
  • Postmerger-Integration
  • IT-Hardwarearchitekturen
  • Kommunikationstechnologien

Die idealen Kandidaten/-innen verfügen über mehrere Jahre Projekterfahrung in der Administration und Weiterentwicklung von IT-Anwendungs- und IT-Hardwarelandschaften.

Ansprechpartner

Gesucht wird die ausgeprägte Beraterpersönlichkeit mit überdurchschnittlicher Kundenorientierung, methodischer Kompetenz sowie Kommunikations- und Kontaktfähigkeit.

Sie zeichnen sich aus durch:

  • Hohe strategische Kompetenz sowie gute analytische Fähigkeiten
  • Ausgeprägte pragmatische Mentalität mit positivem Durchsetzungsvermögen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, auch auf internationaler Ebene
  • Kreativität und Ideenreichtum
  • Gutes akquisitorisches Potenzial und Verhandlungsgeschick
  • Hohe Eigenmotivation und ausgeprägte Leistungsorientierung

Dienstsitz:

Dienstsitz ist Ihr Wohnsitz. Projektbezogene bundesweite Mobilität setzen wir jedoch zwingend voraus.
Sie haben Ihren Wohnsitz idealerweise in einem der Ballungsgebiete

  • Rhein-Main
  • Köln-Düsseldorf
  • München oder
  • Stuttgart

bzw. in einem Umkreisradius von max. 100 km um diese Zentren.

Wenn Sie diese Herausforderung und die Mitarbeit in einem Unternehmen mit hervorragender Perspektive interessiert sollten Sie folgendes tun:
Schicken Sie uns Ihren CV (mit Projekten/Erfolgen, Gehaltsvorstellungen und Eintrittstermin) per e-mail an
lennartz@perit.com oder rufen Sie an unter 02161/660889 und wenden sich direkt vertrauensvoll an Herrn Martin Lennartz.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere TOP Stellenangebote finden Sie unter: www.perit.com und www.facebook.com/PERIT.GmbH

Folgen Sie PERIT immer aktuell auf: Twitter

Kennen Sie jemanden, den dieses Stellenangebot interessieren könnte?
Empfehlen Sie diese Stelle weiter!

Wir bevorzugen Ihre Bewerbung in elektronischer Form, bitte senden Sie uns keine Papierunterlagen.