Top-Chance für einen qualifizierten SAP-Koordinator (m/w) [SNr. 14694]

Allgemeines

Stellenbeschreibung:

Wesentliche Aufgabenschwerpunkte innerhalb dieser Inhouse-Position sind wie folgt:

  • Sie bilden die entscheidende Schnittstelle zwischen unserem Werk und der zentralen standortübergreifenden SAP-IT Landschaft.
  • Sie sind Impulsgeber und unterstützen die Fachbereiche bei der Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse.
  • Sie wirken bei wichtigen und strategischen IT-Entscheidungen mit.
  • Sie entwickeln und/oder verbessern gemeinsam mit den SAP-Anwendern die Sollkonzepte und erarbeiten die entsprechenden Programmieranforderungen.
  • Sie verantworten die Aufgabenverteilung, Verantwortlichkeiten und sorgen für eine ordnungsgemäße Realisierung.
Region(en): Ostwestfalen-Lippe
Eintrittsdatum: Nach Absprache

Arbeitgeber

Unser Kunde ist Produktionsstandort eines international agierendes Familienunternehmen, welches mit über 6.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz vom mehr als einer Milliarde Euro in der industriellen Fertigung erwirtschaftet. Dabei werden die homogenen Fertigungsprozesse zunehmend durch komplexere Angebote ergänzt. Operative Exzellenz und hohe Innovationskraft sind entscheidende Erfolgsfaktoren. Der hohen Veränderungsdynamik im Markt begegnet das Management mit einer unternehmerisch offenen Kultur. Die Unternehmenskultur verbindet ausgeprägten Leistungsanspruch und hohe Eigenständigkeit des Einzelnen mit einem menschlich wertschätzenden Umgang miteinander.

Die Unternehmensführung ist sich bewußt, dass eine funktionierende und innovative IT ein wesentlicher Baustein des unternehmerischen Erfolges darstellt. Dies soll durch Einstellung eines SAP-Koordinators (m/w) weiterhin sichergestellt werden.

Ausbildung

Idealerweise haben Sie eine der Position sowie der Aufgabe entsprechende Ausbildung.

Kenntnisse

Damit Sie dies herausragende Position als SAP-Koordinator (m/w) erfolgreich meistern können, sollten Sie die folgenden Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen.

  • Detaillierte Kenntnisse in den Modulen SD, MM, PP, WM sowie LE-SHP.
  • Sehr gute Fachkenntnisse in den Bereichen Produktion, Materialfluss, Qualitätsmangement und Logistik.
  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten.
  • Lösungsorientiertes Denken sowie pragmatisches Handeln.
  • Kommunikationsstärke und Entscheidungsfreude.

Erfahrungen

Der besondere Reiz dieser Position liegt im Anspruch der Aufgabenstellung sowie im Erleben der Wirksamkeit bei der Umsetzung. Die Position bietet sehr gute fachliche sowie persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Ansprechpartner

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie mehr über diese außergewöhnliche Vakanz erfahren wollen, dann schicken Sie uns bitte Ihr aussagekräftiges Exposé zu.

Für Fragen vorab, steht Ihnen Herr Jürgen Bockholdt (Geschäftsführer), Tel. 0171 1909099 oder per email: Bockholdt@perit.com gerne zur Verfügung.

PERIT Consulting: Ihr persönlicher Coach, wenn es um Ihre berufliche Zukunft geht!

Kennen Sie schon die unsere Tochter die CAREERS LOUNGE?

CAREERS LOUNGE – The place for you! Das Wissensforum für Ihren beruflichen und persönlichen Lebenserfolg. Für alle spannenden und inspirierenden Persönlichkeiten, die neue Wege gehen wollen – im Leben und im Business. Topaktuell und mit hochwertigen Fachartikeln, E-Booklets, Interviews, Veranstaltungstipps und Videos verschafft die CAREERS LOUNGE ihren Besuchern den entscheidenden Wissensvorsprung.

Absolute Diskretion und eine umfassende Wahrnehmung Ihrer Interessen ist für PERIT Consulting seit mehr als 20 Jahren ein Selbstverständnis!

Wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen!

Weitere TOP Vakanzen finden Sie unter: www.perit.com und www.facebook.com/PERIT.GmbH

Folgen Sie PERIT immer aktuell auf: Twitter

PERIT Consulting GmbH & Co. KG
Maximilianstr. 2 . 80539 München . Tel. 089 20 500 84 60 . Fax 089 20 500 81 50

Kennen Sie jemanden, den dieses Stellenangebot interessieren könnte?
Empfehlen Sie diese Stelle weiter!

Wir bevorzugen Ihre Bewerbung in elektronischer Form, bitte senden Sie uns keine Papierunterlagen.